Bittere Wahrheit.

18. April | Dienstag | 13:55

Nach nahezu sechs Monaten Pause melde ich mich zurück – mit der bitteren Erkenntnis, dass ich mich hier ordentlich in etwas verrannt habe.

Mit einer übergroßen Portion Leichtsinn bin ich an die Sache heran gegangen und nun gänzlich auf die Fresse geflogen. Nicht nur das die Kosten immens sind, auch das Arbeiten im Ausland gestaltet sich so viel schwieriger als ursprünglich angedacht. Aber nicht nur die Visa treiben den Berg an Geld in die Höhe, sondern auch die Reiseversicherung und Ausrüstung.

Doch so ernüchternd all dies auch klingen mag, ich werde nicht aufgeben. Ich werde einen Weg finden, um meinen Plan von einer Weltreise umzusetzen.

Schließlich bleiben mir noch 470 Tage…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s